Integrationswerk Respekt

June 29, 2016

2001 gründeten russischsprachige MigrantInnen RESPEKT als Selbst-Initiative.

Daraus wurde eine Bildungs-, Kultur- und Migrantenorganisation für Toleranz, gegenseitigen Respekt und ein friedliches Zusammenleben von Menschen aus vielfältigen Kulturen und Milieus. RESPEKT ist von Beginn an Teil des PANGEA-Hauses und mit seinen Vereinsräumen in der Fechnerstraße eine inklusive Anlaufstelle im Bezirk.

Unsere Aktivitäten und Arbeitsfelder:
• Empowerment
• Inklusive Pädagogik
• Deutschunterstützung
• Deutschkurse für Frauen
• Deutschkurse für Asylbewerber_innen
• Kurse für Spätaussiedler_innen

Wir sprechen u.a.: Deutsch, Russisch, Englisch, Ukrainisch

Fechnerstr. 26, 10717 Berlin
(U7 Blissestr.)

www.respekt-berlin.com

Tel.: 030/ 29 03 11-25

Fax: 030/ 29 03 11-26

respektberlin [at] gmx.net