Human Rights Matter

June 29, 2016

Mission: Human Rights Matter hat sich zur Förderung und zum Schutz von Menschenrechten sowie zur Stärkung der Rechtsstaatlichkeit weltweit verpflictet.

Geschichte: Human Rights Matter wurde 2013 von engagierten Menschenrechtsaktivisten und –anwälten, die gegen Menschenrechtsverletzungen sowie Grundfreiheitsverletzungen weltweit kämpfen, in Berlin, Deutschland gegründet.

Die Lücke zwischen Individuen, die schwerwiegende Menschenrechtsverletzungen erfahren und internationalen Organizationen soll geschlossen werden, indem interessierte Menschenrechtsaktivisten und -gruppen animiert werden, gemeinsam tätig zu werden.

Tätigkeitsbereich: Human Rights Matter ist derzeit in vier verschiedenen Bereichen tätig: Schutz von Menschenrechtsverteidigern, Anti-Folter, Menschenrechte im Militär, und LGBTQI (Gleichberechtigung von Homosexuellen, Transsexuellen, Queer und Intersexuellen). Unsere Aktivitäten konzentrieren sich auf den Schutz von Menschen in Risikogruppen sowie auf die Beeinflussung von Gesetzgebungsverfahren, um die Integrierung rechtlicher Prinzipen in nationales Recht zu bewirken.

   Tel.:  030/ 54887426

office [at] humanrightsmatter.org